Newsletter

Der Newsletter informiert, motiviert und liefert jede Woche Tipps zum Thema Wellness und Abnehmen sowie ein köstliches Rezept!

In Hülse und Fülle

Rezept: Linsensalat mit Geflügelbrust

 

Quelle: Weight Watchers Österreich

 

 

 


 

 

Hülsenfrüchte

Hülsenfrüchte beinhalten viele Nährstoffe und bringen tolle Abwechslung in deinen Speiseplan -  du solltest sie daher fest in deine Mahlzeiten einplanen. Sie sättigen hervorragend, da sie reich an Eiweiß und Ballaststoffen sind und liefern viele Vitamine und Mineralstoffe. Hülsenfrüchte sind eine gute Proteinquelle und somit auch eine Alternative zu Fleisch.

Hülsenfrüchte kannst du ideal in der Küche einsetzen – und das, ohne viel tun zu müssen!

  • Ein Kichererbsen- oder Bohnensalat geht ruck, zuck und schmeckt herrlich. Mit frischem Gemüse, Schafskäse oder Mozzarella zauberst du im Handumdrehen eine tolle Mahlzeit.
  • Versuche, alltägliche Speisen abzuwandeln und verwende zum Beispiel anstatt Faschiertem Linsen für deine Bolognese.
  • Aufstriche lassen sich wunderbar mit Linsen und Bohnen kreieren. Trau dich darüber!
  • Ein weiterer Bonus: Durch ihre tollen Farben und Formen verwandeln sie jedes Gericht in ein optisches Highlight.

Unser Tipp

Das großzügige Würzen mit Kräutern, wie zum Beispiel Bohnenkraut oder aber auch Kümmel oder Fenchel, machen Hülsenfrüchte besser verträglich. Das Einweichwasser sowie die Konservenflüssigkeit solltest du besser wegschütten, da sie unverdauliche Kohlenhydrate enthalten und Verdauungsbeschwerden auslösen können.

 


 

 

Rezept der Woche

Linsensalat

Linsensalat mit Geflügelbrust

Pro Portion 

Zutaten für 1 Portionen:

80 g trockene Puy Linsen
100 g Friseesalat
1 kleine Zwiebel
1 süß-säuerlicher Apfel
3 Scheiben Geflügelbrustaufschnitt (45 g)
2 EL Apfelessig
5 EL Gemüsebrühe (2 Prisen Instantpulver)
1 TL Ajvar
1 TL Honig
Salz, Pfeffer
1 EL gehacktes Basilikum
1 TL Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

Linsen nach Packungsanweisung in Wasser garen. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Zwiebel schälen und würfeln. Apfel vierteln, entkernen, schälen und in Würfel schneiden. Geflügelbrustaufschnitt in Streifen schneiden. Für das Dressing Essig mit Brühe, Ajvar und Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Linsen abgießen, kurz abkühlen lassen und mit Salat, Zwiebel-, Apfelwürfeln und Geflügelbruststreifen vermengen. Dressing unter den Salat heben, mit Basilikum und Sonnenblumenkernen garnieren und servieren.

 

Rezept Symbolfoto: © ALLEKO_Thinkstock


Foto oben: © piyaset - Fotolia

Du hast den Weight Watchers Newsletter abonniert - möchtest ihn aber nicht mehr erhalten, kein Problem - einfach hier klicken! Vielen Dank!

Newsletter  NEWSLETTER ABONNIEREN:

Hast du Fragen? Besuche kostenlos einen Schnupperworkshop, dein Wellness Coach steht dir gerne zur Verfügung.
Ausführliche Auskünfte unter 01 532 53 53 oder nimm mit uns online Kontakt auf.

01 So leicht gehts Treffen LogoSTUDIO AUSWÄHLEN

WW Österreich bietet mehr als 300 Wellness Workshops in ganz Österreich an. Ein Workshop ist sicher auch in deiner Nähe.

01 So leicht gehts Hingehen LogoOHNE VORANMELDUNG HINGEHEN

Workshopdauer: 50 Minuten. Für Neu- und Wieder­aufnahmen steht dir das Studio Team ab 1 Stunde vor Workshop Beginn zur Verfügung. Neue Teilnehmer werden nach dem Workshop ausführlich mit den Programmunterlagen vertraut gemacht.

01 So leicht gehts Gratis schnuppern LogoGRATIS SCHNUPPERN JEDERZEIT MÖGLICH!

Lass‘ dich von jenen inspirieren, die es bereits geschafft haben und mache von der Möglichkeit eines GRATIS Schnupper Workshops Gebrauch.

01 So leicht gehts Erfolgsgarantie LogoERFOLGSGARANTIE

5 kg Abnahme in 5 Wochen garantiert! Solltest du ­dennoch weniger abnehmen, kannst du in der Folge­woche kostenlos am Workshop teilnehmen.

0
ÜBER 40 JAHRE ERFAHRUNG
0
600.000 BETREUTE TEILNEHMER
0
15.000.000 ABGENOMMENE KILOS
0
65.000 DAUERTEILNEHMER
Weight Watchers Österreich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok