Newsletter

Der Newsletter informiert, motiviert und liefert jede Woche Tipps zum Thema Wellness und Abnehmen sowie ein köstliches Rezept!

Krafttraining

Rezept: Spaghetti Carbonara

 

Quelle: Weight Watchers Österreich

 

 

 


 

 

Mehr Power durch Krafttraining

Sport ist nicht jedermanns Sache, das ist klar. Pack deine Motivation und fange mit diesen kleinen Dingen an. Du wirst sehen, bald wirst auch du nicht auf Sport verzichten wollen – auch Kleinvieh macht Mist.

  • Stiegen, Stufen, Treppen – egal wie du sie nennst, sie können wahre Wunder bewirken. Verzichte auf Lift oder Rolltreppe und gehe zu Fuß in Richtung Wunschgewicht.
  • Zweimal pro Tag hast du jeweils 2 Minuten Zeit, während des Zähneputzens deine Aktivität zu steigern. Stelle dich abwechselnd auf ein Bein oder gehe dabei in der Wohnung auf und ab. Sollte dir das zu wenig sein, kannst du auch Ausfallschritte oder Kniebeugen währenddessen machen.
  • Schrittzähler – kaufe dir einen Schrittzähler oder installiere dir eine App auf deinem Handy. Deine Motivation sich zu bewegen, wird dadurch im Nu steigen.
  • Du telefonierst ganz gerne? Lege dich dabei auf die Couch und fahre in der Luft Fahrrad oder setze dich auf einen imaginären Stuhl gegen die Wand.
  • Verzichte in der Werbepause auf den Gang zum Kühlschrank und mache stattdessen Hampelmänner oder Kniebeugen.
  • Während du auf den Zug wartest oder in der Straßenbahn stehen musst, spanne deine Gesäßmuskeln an.

 

 

Rezept der Woche

"Shrimps

Spaghetti Carbonara

Pro Portion 

Zutaten für 2 Portionen:

 200 g trockene Spaghetti
 Salz, Pfeffer
 150 g Feldsalat
 2 EL Orangensaft
 1 TL körniger Senf
 1 EL heller Balsamicoessig
 50 ml Gemüsebrühe (2 Prisen Instantpulver)
 1 kleine Zwiebel
 1 TL Pflanzenöl
 60 g magere Schinkenwürfel
 1 Ei
 50 ml fettarme Milch
 1 EL Frischkäse, bis 16% Fett
 1 EL geriebener Parmesan

 

 

Zubereitung:

Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Feldsalat waschen und trocken schleudern. Für das Dressing Orangensaft mit Senf, Balsamicoessig und Brühe verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing kurz vor dem Servieren über den Salat träufeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Schinken- und Zwiebelwürfel darin ca. 2-3 Min. braten. Spaghetti abtropfen lassen und zu der Schinken-Zwiebel-Mischung geben. Salzen und pfeffern. Ei mit Milch, Frischkäse und Parmesan verquirlen und über die Nudeln gießen. Alles vermischen, kurz erwärmen und Spaghetti Carbonara mit Feldsalat servieren.

Rezept Symbolfoto: © Bart - Fotolia


Foto oben: © nd3000 - Fotolia

Du hast den Weight Watchers Newsletter abonniert - möchtest ihn aber nicht mehr erhalten, kein Problem - einfach hier klicken! Vielen Dank!

Newsletter  NEWSLETTER ABONNIEREN:

Hast du Fragen? Besuche kostenlos einen Schnupperworkshop, dein Wellness Coach steht dir gerne zur Verfügung.
Ausführliche Auskünfte unter 01 532 53 53 oder nimm mit uns online Kontakt auf.

01 So leicht gehts Treffen LogoSTUDIO AUSWÄHLEN

WW Österreich bietet mehr als 300 Wellness Workshops in ganz Österreich an. Ein Workshop ist sicher auch in deiner Nähe.

01 So leicht gehts Hingehen LogoOHNE VORANMELDUNG HINGEHEN

Workshopdauer: 50 Minuten. Für Neu- und Wieder­aufnahmen steht dir das Studio Team ab 1 Stunde vor Workshop Beginn zur Verfügung. Neue Teilnehmer werden nach dem Workshop ausführlich mit den Programmunterlagen vertraut gemacht.

01 So leicht gehts Gratis schnuppern LogoGRATIS SCHNUPPERN JEDERZEIT MÖGLICH!

Lass‘ dich von jenen inspirieren, die es bereits geschafft haben und mache von der Möglichkeit eines GRATIS Schnupper Workshops Gebrauch.

01 So leicht gehts Erfolgsgarantie LogoERFOLGSGARANTIE

5 kg Abnahme in 5 Wochen garantiert! Solltest du ­dennoch weniger abnehmen, kannst du in der Folge­woche kostenlos am Workshop teilnehmen.

0
ÜBER 40 JAHRE ERFAHRUNG
0
600.000 BETREUTE TEILNEHMER
0
15.000.000 ABGENOMMENE KILOS
0
65.000 DAUERTEILNEHMER
Weight Watchers Österreich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok