Katerstimmung

Im WW Workshop lernte ich, dass ein Start mit mäßiger aber regelmäßiger Bewegung anfangs ausreichend ist.

Wie ein kühler Nebel liegt nach Silvester eine Art Katerstimmung mit einer Prise Zuversicht in der Luft. Viele seufzen und quengeln, weil die Hose zwickt und die Fitness- und Ernährungsangebote sprießen wie die Schwammerln aus dem Boden. Die guten Vorsätze sind dafür der ideale Nährboden.

Vor WW wechselten sich an Silvester meine Vorsätze bunt ab. Eines war sicher:Ich hielt die vorgenommen Verbote oder Gebote nicht lange durch. Der häufigste Vorsatz meinerseits war: Im neuen Jahr mehr (oder wieder) Sport treiben!Spätestens ab Ostern verdiente ein Fitnessclub oder –studio monatlich an mir, während meine Person durch Abwesenheit glänzte. Dabei wurde höchstens mein Geldbörserl schlanker.

Bei der ersten WW Einschreibung 2007, wollte ich sofort wissen wieviel Sport notwendig ist um abzunehmen. Mit Ausnahme von ein paar Spaziergängen war in meinem Alltag wenig Bewegung. Knöchel und Gelenk schmerzten noch von meinem Höchstgewicht. Im WW Workshop lernte ich, dass ein Start mit mäßiger aber regelmäßiger Bewegung anfangs ausreichend ist.

Von Freude an der Bewegung war in meinem Leben noch keine Spur! Den ersten Schweißausbruch hatte ich schon morgens vom 2. Stock über die Stiege herunter. Mit Maxi Cosi und diversen Taschen glich es dem Abstieg zu Fuß vom Großglockner. Meine Atmung und der Puls glichen vermutlich auch einem Bergsteiger nach seiner Tour. Wie soll in meinem Leben Freude an Bewegung einkehren?

Den ersten bewussten Spaziergang nach der Einschreibung bei WW benannte ich in „Fitnessrunde" um – das klang schon viel besser! Das Sportoutfit war im Nachhinein gesehen furchtbar. Vor ein paar Jahren waren große Größen nicht überall erhältlich und eher in der Männerabteilung zu finden. Bei Männergröße 56 (!!) war die Auswahl modisch gesehen absolut nicht mein Stil. Ich wollte aber auch nicht mehr in Schwangerschaftsklamotten herumlaufen. Die Schuhe waren für kurze Strecken gedacht (maximal für das Schlendern durch ein Einkaufszentrum) und drückten gemein bei den Zehen. Baby D und ich setzten uns trotzdem in Bewegung, Schritt für Schritt!

Täglich wurden es bei unserer Fitnessrunde ein paar Meter mehr. Nach ca. 2 Wochen fand eine tolle und merkbare Veränderung in meinem Verhalten statt!

Meine Wasserflasche stand zu Hause vergessen am Esstisch, daher steuerten Baby D und ich den nächsten Supermarkt an. Anstatt im Regal wie üblich zur Limo zu greifen, wurde eine Wasserflasche eingepackt. Bei den Snacks bliebe ich ebenfalls kurz stehen. Vor WW war eine kleine Belohnung bei so einem Marsch üblich. Genau in diesem Moment wurde eine alte Gewohnheit bewusst verabschiedet: der Snack war mir die SmartPoints nicht wert!

Mit rotem Kopf aber glücklich trug ich zu Hause die Fit Points in mein Tagebuch ein, natürlich mit der kleinen Notiz, dass der Snack im Regal geblieben ist.

Jeden Tag wuchs nicht nur die Runde, sondern auch die Freude daran. Wie konnte die Motivation noch mehr gesteigert werden? Checklisten und Planen waren schon immer ein wichtiger Teil meines Lebens. Daher notierte ich in einem ruhigen Moment möglich Verbesserungen, denn da war noch spürbar mehr rauszuholen:


Stillstand
Gemüsealltag
 

Kommentare 1

Gäste - tina am Montag, 21. Januar 2019 14:29

Ohja, das kenne ich gut! Aber wir geben nicht auf.

Ohja, das kenne ich gut! Aber wir geben nicht auf. :)
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 18. Juli 2019
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Hast du Fragen? Besuche kostenlos einen Schnupperworkshop, dein Wellness Coach steht dir gerne zur Verfügung.
Ausführliche Auskünfte unter 01 532 53 53 oder nimm mit uns online Kontakt auf.

01 So leicht gehts Treffen LogoSTUDIO AUSWÄHLEN

WW Österreich bietet mehr als 300 Wellness Workshops in ganz Österreich an. Ein Workshop ist sicher auch in deiner Nähe.

01 So leicht gehts Hingehen LogoOHNE VORANMELDUNG HINGEHEN

Workshopdauer: 50 Minuten. Für Neu- und Wieder­aufnahmen steht dir das Studio Team ab 1 Stunde vor Workshop Beginn zur Verfügung. Neue Teilnehmer werden nach dem Workshop ausführlich mit den Programmunterlagen vertraut gemacht.

01 So leicht gehts Gratis schnuppern LogoGRATIS SCHNUPPERN JEDERZEIT MÖGLICH!

Lass‘ dich von jenen inspirieren, die es bereits geschafft haben und mache von der Möglichkeit eines GRATIS Schnupper Workshops Gebrauch.

01 So leicht gehts Erfolgsgarantie LogoERFOLGSGARANTIE

5 kg Abnahme in 5 Wochen garantiert! Solltest du ­dennoch weniger abnehmen, kannst du in der Folge­woche kostenlos am Workshop teilnehmen.

0
ÜBER 40 JAHRE ERFAHRUNG
0
600.000 BETREUTE TEILNEHMER
0
15.000.000 ABGENOMMENE KILOS
0
65.000 DAUERTEILNEHMER

Newsletter  NEWSLETTER ABONNIEREN:

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu
Weight Watchers Österreich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok