Saftige Apfeltarte

Herrliche Mehlspeisen und Süßes genießen und dabei abnehmen? Diese Rezepte machen es möglich!

Desserts & Süßes

Saftige Apfeltarte

pro Portion

Zubereitungszeit 15 Min. / Garzeit 40 Min.

Zutaten für 8 Stücke:

1 Apfel (z.B. Golden Delicious)
250 g weiße Bohnen (Konserve)
Mark einer Vanilleschote
½ unbehandelte Zitrone
2 Eier
80 g Erythrit
1TL Sonnenblumenöl
2EL zarte Haferflocken
1TL Backpulver
1EL Staubzucker

Zubereitung:

Backrohr auf 180°C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160°C) vorheizen. Äpfel vierteln, entkernen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Bohnen abspülen und abtropfen lassen.

Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Eier mit Erythrit schaumig schlagen und mit Bohnen Öl, Haferflocken, Backpulver, Zitroenschale und Vanillemark pürieren.

Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, Apfelhobel darauf verteilen, mit Zitronensaft beträufeln und auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen. Apfeltarte ca. 10 Minuten abkühlen lassen, mit Staubzucker bestäuben und sofort servieren.
 


© WW Österreich

Weitere Desserts & Süßes

Erdbeer-Himbeer-Crumble

Karottentorte

Mohnbecherkuchen

Schnelle Himbeermuffins

Heidelbeercreme mit Chia-Samen

Altwiener Topfenschmarren

Steirische Biskuitroulade

Apfelschnee

Leichte Zimtschnecken

Brownies

Haferflockenkuchen

Zwetschkenknödel

Skyrwaffeln mit roter Grütze

Skyramisu mit Kaffee

Saftige Apfeltarte

0
46 JAHRE ERFAHRUNG
0
680.000 BETREUTE TEILNEHMER
0
16.875.000 ABGENOMMENE KILOS
0
66.000 DAUERMITGLIEDER

Newsletter  NEWSLETTER ABONNIEREN:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Weight Watchers Österreich

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.