HomePsychologieBalance von Körper und Seele

Balance von Körper und Seele

Quelle: Weight Watchers Österreich  

 

Wenn Sie sich einmal dazu überwunden haben, aktiver zu sein, ist der nächste Schritt – Bewegung – auch nicht mehr weit. Wenn da bloß nicht die vielen Ausreden wären. Wir helfen Ihnen dabei, dass diese Ausreden in Zukunft ihre Gültigkeit verlieren.

Lebendigkeit, Lebenslust, Lebenskraft zeigen sich in der Vitalität eines Menschen. Vitalität ist nicht selbstverständlich, sie muss erarbeitet, gepflegt und bewahrt werden. Bewegung und ausgeglichene Ernährung tragen wesentlich dazu bei, ein bewusstes Leben und Vitalität zu erhalten.

Eine positive Einstellung bei der Lebensgestaltung, den persönlichen Sinn des Lebens zu erkennen, sich Ziele zu stecken und Träume zu verwirklichen, setzen Akzente für Lebendigkeit und tragen zur Erhaltung der Lebensqualität auch im Alter bei. Einem Hobby oder einer Lieblingsbeschäftigung nachzugehen bringt Freude, die sich in Vitalität widerspiegelt.

Sei liebevoll zu deinem Körper, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen! Körperliche Bewegung, Sport und Fitness halten den Körper gesund und heben die Stimmung. Es müssen keine Höchstleistungen im Sport erbracht werden – Bewegung soll Spaß machen, damit Körper und Seele im Einklang stehen können. Das Erarbeiten von Aktiv ProPoints® ist ein zusätzlicher Nutzen.

Bewusste Ernährung

Eine bewusste Ernährung ist ein weiterer Faktor, vital zu leben. Viele Lebensmittel enthalten Wirkstoffe, die dem Körper gut tun oder gar glücksstimulierend sind. Eine ausgeglichene Ernährung beugt Krankheiten vor, macht leistungsfähiger und vitaler. 

Um ein vitales, aktives Leben führen zu können, muss der Körper ausreichend Energie bereit stellen können.  Das kann er nur, wenn die entsprechenden Energiequellen zur Verfügung stehen. Die wichtigsten und effektivsten Energielieferanten finden wir in der Gruppe der Kohlenhydrate. Aber nicht alle Kohlenhydrate haben denselben Effekt. 

Die sogenannten einfachen Kohlenhydrate wie Zucker (Glukose, Fruktose oder Fruchtzucker, Haushaltszucker, Sirup, Honig u.ä.) liefern uns schnell Energie. Auf sie greifen wir zurück, wenn wir schon richtig hungrig sind, wenn wir lange Zeit nichts gegessen oder uns sehr angestrengt haben. Dieser Energienachschub ist aber leider auch schnell wieder verpufft. 

Wer jedoch nicht nur kurzfristig energiegeladen sein will, sondern den ganzen Tag über, muss auf komplexe Kohlenhydrate zurückgreifen. Diese finden wir in Vollkornprodukten, Naturreis, Vollgetreide und Vollkornteigwaren. Hier braucht der Körper einfach mehr Zeit, die Energie freizusetzen, das heißt, komplexe Kohlenhydrate machen satt und führen zu mehr Vitalität, sofern sie bei den Mahlzeiten in ausreichender Menge eingeplant werden.

Wer Weißbrot, weiße Nudeln und weißes Mehl bevorzugt, wird zwar auch ausreichend mit Kohlenhydraten versorgt. Hier wird die Energie jedoch schneller freigesetzt, da die reine Stärke, die wir auch in stärkehältigem Gemüse, wie z.B. Kartoffeln und Mais finden, nicht ganz so komplex aufgebaut ist. Die Sättigung hält also nicht so lange an.

Ein weiterer Vorteil der Vollkornvariante ist der vergleichsweise hohe Anteil an Ballaststoffen. Ballaststoffe sind komplex aufgebaute Kohlenhydrate, die vom menschlichen Körper nicht als Energielieferant genutzt werden können. Trotzdem erfüllen die Ballaststoffe eine wichtige Funktion in der menschlichen Verdauung. Sie fördern den Aufbau einer gesunden Darmflora, verkürzen die Transitzeit durch den Darm, binden Gallensäuren und wirken so vorbeugend gegen Darmkrebs und unterstützen das Immunsystem. 

Nicht nur gesundheitlich sind die komplexen Kohlenhydrate von Vorteil: Kohlenhydrate machen glücklich! Denn nur wer satt ist, kann auch glücklich sein.

Mehr Vitalität durch Aktivität

Sie wollen vitaler sein, aber mit Bewegung – sprich Sport – können Sie sich noch nicht so richtig anfreunden?

Dann beginnen Sie den Weg der kleinen Schritte:

  • 

Gehen Sie den Hinweg zum täglichen Einkauf zu Fuß, zurück nehmen Sie dann Bus oder Bim.
  • 
Sehen Sie es nicht als Mühe, zigmal am Tag  Stiegen steigen zu müssen. Wählen Sie bewusst die Treppe, verzichten Sie auf den Lift.
  • 
Bringen Sie den Müll raus. Sehen Sie es nicht als Mühsal, sondern als Chance für ein bisschen mehr an Aktivität.
  • 
Planen Sie täglich bewusst Ihre Aktiv ProPoints® ein. 

Wenn Sie sich einmal dazu überwunden haben, aktiver zu sein, ist der nächste Schritt – Bewegung – auch nicht mehr weit. Wenn da bloß nicht die vielen Ausreden wären. Wir helfen Ihnen dabei, dass diese Ausreden in Zukunft ihre Gültigkeit verlieren.


Zeitmangel: alles nur eine Frage des richtigen Zeitmanagements. Maßvolle und sanfte Bewegung bringt Ihnen mehr Energie für Ihren Alltag.

Altersgründe: Niemand ist zu alt für maßvolle Bewegung. Gerade im hohen Alter ist der tägliche Spaziergang oft die einzige Möglichkeit, das Herz-Kreislaufsystem in Schwung zu halten.

Sport ist anstrengend: „Mir geht so rasch die Luft aus!“.  Sie sollten sich noch unterhalten können, während Sie sich bewegen. Bleibt Ihnen wirklich einmal die Luft weg, dann machen Sie eine Pause.

Furcht vor Verletzungen: Das Leben ist lebensgefährlich! Tatsache ist aber, dass der Nutzen der Bewegung gegenüber dem möglichen Schaden weitaus höher ist.

Ungeschicklichkeit: Geschicklichkeit ist trainierbar und einfache Übungen sind mit einem einfühlsamen Kursleiter leicht erlernbar. 

Gesundheitliche Gründe: Natürlich kann es vorkommen, dass ein absolutes Sportverbot notwendig ist, aber ein Spaziergang ist für alle möglich!

Mehr zu ProPoints®

 

 

Thema

Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren / Deinen Anruf unter

01 532 53 53

Kostenloser Schnupperkurs jederzeit möglich!

Hier einen Kurs wählen und ganz unverbindlich vorbeikommen!

300 Kurse in ganz Österreich

 

 

google plus

Verdienste um die Volksgesundheit

Für Verdienste um die Volksgesundheit hat der ehemalige Bundespräsident Dr. Thomas Klestil das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich an Eveline Hejlek, Gründerin und Gesellschafterin von Weight Watchers Österreich, verliehen.

Ein familienfreundliches Unternehmen

Zertifikat_129px.jpgWeight Watchers Österreich wird durch das Bundes­ministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet.

Zum Artikel