HomeKommentareVerschenkte Lebensjahre

Verschenkte Lebensjahre

Autorin: Eveline Hejlek     

Verschenkte Lebensjahre 

Aktuell beträgt die Lebenserwartung bei der Geburt laut Statistik Austria für Frauen 83,1 Jahre und für Männer 77,7 Jahre. Doch halt – da gibt es ein großes „Aber”!

Männer müssen – statistisch gesehen – damit rechnen, 18 Jahre ihrer späten Lebenszeit mit gesundheitlichen, funktionalen Beeinträchtigungen zu leben, Frauen sogar mit 22,4 Jahren! 

Früher waren es die gefährlichen Infektionskrankheiten – da hat die Medizin Großartiges geleistet und diese Bedrohung reduziert. Heute sind es die nicht-infektiösen Krankheiten, wie Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes-Typ2, Krebs, oder die Erkrankungen des Bewegungsapparates, die dem alternden Menschen zusetzen.

Also müssen sich bereits 60-Jährige darauf einstellen, bald krank und hilfsbedürftig zu werden?

Nein und nochmals nein – wenn sie sich für einen gesunden Lebensstil entscheiden! Sehen Sie sich einfach in Ihrem Bekanntenkreis um – wem geht es gut im Alter, wem nicht? Ja, es stimmt, es gibt nur wenige, die nicht klagen. 

Doch schauen Sie genau hin! Es sind meist die selbst verschuldeten Wehwehchen, die zur Krankheit führen.

Denn Hüften, Knie, Wirbelsäule, Gelenke sind einfach durch Übergewicht und Fehlhaltung überlastet und die daraus resultierenden Schmerzen bedingen Bewegungsarmut, diese trägt wiederum oft zu Herz- und Kreislauferkrankungen bei. Eine ungesunde Ernährungsweise, zu viel Alkohol, eine aggressive, oft auch depressive Grundstimmung, dazu Vereinsamung, ergänzen diesen ganz normalen „Wahnsinn“. Es ist einfach ein „Teufelskreis”, aus dem auszubrechen alleine selten gelingt. Es sind zu viele Umstände, die man ändern sollte, da lässt man es lieber gleich sein. Und die Zeit geht dahin, die Beschwerden verstärken sich, wertvolle Lebenszeit wird vergeudet.

Es wird Zeit, sich einen Ruck zu geben! Das Leben ist viel zu schön, aber auch viel zu kurz, um so viele Jahre mit Beschwerden hinzunehmen.

Ja, es geht hier nicht mehr nur ums „Abnehmen“. Es geht um viel mehr. Es geht um Ihr persönliches Wohlfühlgewicht auf Dauer, um Ihre körperliche und geistige Beweglichkeit, um Ihr gutes Aussehen, um Ihre Lebensfreude und um Ihren Lebensgenuss.

Ja, Weight Watchers sind die Lebensfreude-Spezialisten! Am besten kann man das in den Weight Watchers Kursen bestätigt finden. Unaufdringlich und sensibel werden Sie motiviert zur lustbetonten Umstellung des persönlichen Lebensstiles. Sie werden eine sanfte Abnahme durch die Umstellung Ihrer Ernährung erfahren, ohne auf Ihre Lieblingsspeisen verzichten zu müssen. Sie werden erkennen, wie bereits eine Abnahme von nur –10% Ihres aktuellen Gewichts Sie attraktiver und beweglicher macht. Die liebenswerte, fröhliche Gemeinschaft in der Weight Watchers Gruppe und die verständnisvolle Betreuung durch die Weight Watchers Trainerin, die das Problem Übergewicht aus eigener Erfahrung kennt, sind großartige Verstärker Ihres Willens, denn niemand wird mit seinen Sorgen und Zweifeln alleine gelassen! 

Und das sagt die Wissenschaft: 

Eine über ein Jahr geführte Studie, veröffentlicht 2012 in „The Lancet” stellt fest: 

  • Ärztliche Kontrolle und das Weight Watchers Programm verhelfen übergewichtigen und adipösen Personen zu doppelt so hohen Abnahmequoten, als mit anderen Methoden. 
  • Eine Studie zu den Weight Watchers Gruppentreffen und ihre sozialtherapeutischen Effekte, veröffentlicht im „Journal of Consumer Research” besagt: Der komplexe Prozess der Gewichtsabnahme wird durch das Verständnis und die Motivation Gleichgesinnter verstärkt.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Herbst in Gesundheit und Lebensfreude!

Ihre Eveline Hejlek

 

Thema

Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren / Deinen Anruf unter

01 532 53 53

Kostenloser Schnupperkurs jederzeit möglich!

Hier einen Kurs wählen und ganz unverbindlich vorbeikommen!

300 Kurse in ganz Österreich

 

 

google plus

Verdienste um die Volksgesundheit

Für Verdienste um die Volksgesundheit hat der ehemalige Bundespräsident Dr. Thomas Klestil das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich an Eveline Hejlek, Gründerin und Gesellschafterin von Weight Watchers Österreich, verliehen.

Ein familienfreundliches Unternehmen

Zertifikat_129px.jpgWeight Watchers Österreich wird durch das Bundes­ministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet.

Zum Artikel