HomeKommentareEinladung zum Kennenleren

Einladung zum Kennenlernen

Autorin: Eveline Hejlek     

Kursbesuch - ohne Voranmeldung, gratis und ohne jede Verpflichtung 

Es ist viel zu wenig bekannt, dass man jederzeit an einem der mehr als 300 wöchentlichen Weight Watchers Gruppentreffen zur Information teilnehmen kann. Ohne Voranmeldung, gratis und ohne jede Verpflichtung. Danach kann man sich entschließen, gleich mitzumachen oder zuhause alles noch einmal zu überdenken. Dieses Angebot hilft, die relativ große, aber ganz normale  Schwellenangst beim Eintritt zu überbrücken und Vorurteile abzubauen.

Anders als sonst übliche Kurse werden die klassischen Weight Watchers Gruppen das ganze Jahr über angeboten. Jeweils am gleichen Ort zur gleichen Zeit. Stellen Sie sich eine Gruppe von ca. 20 Personen vor, in den unterschiedlichsten Phasen der Gewichtsreduktion. Zwanzig Fremde. Zwanzig verschiedene Gründe, um hier zu sein. Da, die Erfolgreichen, die das Mitgliedsbuch mit den stolzen Abnahmequoten herumreichen. Dort, die eher weiter hinten Sitzenden, die sich noch nicht sicher sind. Hier die Kritischen, für die die Abnahme immer zu langsam geht. Vorne die Mutter mit übergewichtigem Teenager. Und entspannt lächelnd, die Dauermitglieder, die das Übergewicht schon lange hinter sich gelassen haben und nur einmal im Monat zur Kontrolle in eine Gruppe kommen. 

Als langjährige Trainerin kann ich noch heute gut 
die Gefühle von Erstbesuchern nachvollziehen.

Die Menschen sagen sehr viel mit ihren Augen. Ich spüre wie die Gedanken in den Köpfen kreisen: 

  • Will ich überhaupt an diesem Kurs teilnehmen?
  • Warum, in aller Welt, schaffe ich es nicht alleine?
  • Kann ich mein Leben auf diese Weise leben?
  • Was wird es mich kosten an Zeit und Geld? 
  • Habe ich die Fähigkeit, das Programm zu leben, selbst wenn ich es will? 
  • Bin ich nicht bisher an jeder Diät gescheitert? 

Das sind die entscheidenden, lebenswichtigen Fragen, die wir uns so selten in dieser Klarheit stellen. Frisch und belebend sind sie eine Einladung an uns selbst, über unseren Schatten zu springen und erzeugen zugleich auch Angst. Denn in dieser ersten Stunde beginnt jeder die Herausforderung und Anstrengung zu erkennen, die eine Lebensstiländerung erfordert.

Und Sie erkennen – meist über die Schilderungen der anderen Kursteilnehmer – Ihre eigene Realität. Das ist oft schmerzhaft und beschämend. Doch wenden Sie den Blick nicht davon ab! Sie sehen jetzt klar und das ist der erste, wichtigste Schritt! Das Gefühl „festzustecken“ in alten Gewohnheiten und der Last des Übergewichtes und der Wunsch, etwas dagegen zu unternehmen, ist körperlich spürbar. Und langsam baut sich Zuversicht und Vertrauen in das Weight Watchers Konzept auf. Sie spüren instinktiv, Sie sind am richtigen Ort – endlich.  Auch Sie könnten schlank werden und schlank bleiben. Sie sind unerwartet mit einem Wendepunkt konfrontiert, der nicht von anderen verlangt wird oder von der Trainerin ausgeht, sondern einem, der aus Ihrer inneren, individuellen Bereitschaft heraus entstanden ist. Und das ist die ideale Voraussetzung – Ihr eigener Wunsch und Wille.

Jede Trainerin wird Ihnen genug Zeit geben, sich zu informieren und die Erfahrungen der aktiven Mitglieder zu hören. Niemand wird Sie zur Einschreibung drängen. Wenn Sie sich entschließen mitzumachen, so erfolgt nach dem Kurs die Einschreibung und genaue Programmerklärung.

Als Weight Watchers Mitglied werden Sie in den nächsten Tagen mit vielen, neuen Informationen zurechtkommen müssen. Jeder wird für sich alleine sein, sich um Kinder, Partner, Eltern, Großeltern kümmern, zur Arbeit gehen, zum Arzt gehen, einkaufen gehen. Und Sie sind die Verpflichtung eingegangen, alte Gewohnheiten abzulegen, neue anzunehmen. Das wird nicht einfach sein, doch Sie werden es schaffen. Der Motivationsschub, den Sie von Ihrer Trainerin und den anderen Teilnehmern erhalten haben, wird Sie durch diese erste und alle weiteren Wochen tragen. Nützen Sie die fachliche und menschliche Kompetenz des Weight Watchers Teams und öffnen Sie sich der positiven Energie und menschlichen Wärme Ihrer neuen Freunde in der Weight Watchers Gruppe. Sie werden mit größter Wahrscheinlichkeit Ihr persönliches Ziel erreichen. 

Herzlichst,

Ihre Eveline Hejlek

 

Durch den wöchentlichen Kursbesuch haben Sie eine dreimal bessere Abnahme als alleine. Das beweist auch eine wissenschaftliche Studie* aus den USA. 
*Heska et al (2003) Weight loss with self-help compared with a structured commercial program. JAMA, 1792–1798

 

 

Thema

Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren / Deinen Anruf unter

01 532 53 53

Kostenloser Schnupperkurs jederzeit möglich!

Hier einen Kurs wählen und ganz unverbindlich vorbeikommen!

300 Kurse in ganz Österreich

 

 

google plus

Verdienste um die Volksgesundheit

Für Verdienste um die Volksgesundheit hat der ehemalige Bundespräsident Dr. Thomas Klestil das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich an Eveline Hejlek, Gründerin und Gesellschafterin von Weight Watchers Österreich, verliehen.

Ein familienfreundliches Unternehmen

Zertifikat_129px.jpgWeight Watchers Österreich wird durch das Bundes­ministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet.

Zum Artikel